Sie sind hier: Termine 2021

Am 15. Oktober 2021 starten wir wieder in die neue Rundenwettkampfsaison.

RWK 2021/2022 wird als “Fernwettkampf” durchgeführt

Alle Mannschaften (Ausnahme LG-GOL-A) schießen für sich zuhause ein Mannschaftsergebnis und melden dieses Ergebnis zu einem vorgegebenen Termin im Onlinemelder eigenständig und nur für ihre eigene Mannschaft.

Der Mannschaftsführer zeichnet mit Abgabe der Meldung für die Korrektheit des Ergebnisses verantwortlich - die RWK-Leiter behalten sich vor, stichprobenartig Scheibenmaterial oder Ausdrucke elektronischer Anlagen anzufordern.

Es werden wie bisher 10 Termine vorgegeben - für alle Disziplinen und Gruppen.
Es gibt keine benannten Paarungen a’la "Auchsesheim : Eggelstetten", für die es dann 2 Plus- oder Minuspunkte gäbe, sondern alle Mannschaften einer Gruppe schießen nur auf Gesamtringzahl gegen alle anderen Mannschaften ihrer Gruppe.
In jedem Durchgang werden aufgrund der Mannschaftsringzahl Punkte-nach-Anzahl-Mannschaften vergeben. Bei einer 6er-Gruppe bekommt die ringhöchste Mannschaft 6 Punkte, die ringniedrigste 1 Punkt. Wer kein Ergebnis liefert, bekommt 0 Punkte.
In der Tabelle werden die Durchgangspunkte je Mannschaft addiert und bilden die erste Tabellenrangfolge. Bei Punktgleichheit entscheidet die Gesamtringzahl.
Einzelwertung bleibt wie gehabt, die Stammschützenmeldung mit der 1. Ergebnismeldung ebenfalls.
Die Gruppen von Luftgewehr, Luftpistole und Sportpistole, bleiben alle wie bisher.
Lediglich die LG-/LP-Auflage wird aufgrund zweier vermutlich leistungsstarker Neuanmeldungen aus dem letzten Jahr erneut in einer Gesamtklasse zusammengefasst, die dann im Folgejahr leistungsmäßig wieder aufgeteilt werden soll.
Auf-/Abstiegsthematik bleibt wie bisher - es wird zum Saisonende jedoch keine LG-Pokalrunde geben!

Schützengau Donau-Ries
Gau-Sportleitung – RWK-Leitung